Haus
Hermannsberg

Bildungshaus Hermannsberg

Entspannen
Tagen
Wohlfühlen

Entspannen - Tagen - Wohlfühlen

Menschen mit und ohne Behinderung sehen auf dem Hermannsberg ihren gemeinsamen Auftrag darin, für Sie, unsere Gäste, eine Atmosphäre des Wohlfühlens zu schaffen. Wir begegnen Ihnen unaufdringlich, mit liebevoller Herzlichkeit, stets darum bemüht, Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu bieten.

Mit ihrer jeweils individuellen Art und ihren Stärken stellen unsere Mitarbeiter/innen den Gast in den Mittelpunkt ihrer Aufmerksamkeit.

Ruhe und Bedachtsamkeit, Fröhlichkeit und Lachen, Interesse am Gast, Sorgfalt und Qualitätsbewußtsein und — die Liebe zu den Menschen und zur Arbeit sind die Wegweiser unserer Mitarbeiter/innen mit und ohne Behinderung und machen die besondere Atmosphäre dieses Hauses aus.

Inklusion ist nicht nur ein Wort sondern direkt erfahrbar. 11 Frauen und Männer mit Behinderung führen gemeinsam mit dem hauptamtlichen Personal unter fachkundiger Anleitung und Begleitung unser Bildungshaus. Inklusion wird auch im Zusammentreffen unserer Mitarbeiter/innen mit Behinderung mit unseren Gästen erlebt. Gegenseitige Offenheit und Wertschätzung zu spüren und so manche Unterhaltung verbindet. Es gibt viele Gelegenheiten für ein unbefangenes Miteinander!